Microsoft stellt Support von Win7 zum 14. Januar 2020 ein

Microsoft hat bekanntgegeben, dass der Support von Windows 7 enden wird. Allerdings haben Nutzer des Betriebssystems noch viel Zeit, auf einen neuen Rechner bzw. ein neues System umzustellen, bevor es für Windows 7 keine Updates mehr gibt. In fast auf den Tag genau drei Jahren soll es soweit sein. Stichtag ist der 14. Januar 2020.

Ab diesem Datum wird Microsoft keine Sicherheitsupdates, Aktualisierungen und keinen technischen Support mehr bereitstellen.

Dazu werden auch Windows Server 2008 R2, und Windows Small Business 2011 mit eingestellt.